Tag der Tat: 15. September 2018

09.07.2018

Mach mit am «Tag der Tat» vom Samstag, 15. September 2018 und unterstütze das Engagement «Gemeinsam gegen Leukämie». Menschen auf der ganzen Welt machen an diesem Tag im Rahmen des internationalen «World Marrow Donor Days» auf die Blutstammzellspende aufmerksam.

 

Je mehr Menschen mitmachen, desto grösser der Erfolg. Wir brauchen dich!

Aktionskit bestellen und informieren

Nimm dir am «Tag der Tat» vom Samstag, 15. September zwei bis drei Stunden Zeit, um zusammen mit Vereinskollegen oder Freunden an einem frei wählbaren Standort auf die Blutstammzellspende aufmerksam zu machen.

 

Wir stellen dir dazu gerne ein kostenloses Aktionskit mit folgendem Material zur Verfügung:

  • Leitfaden
  • Flyer «Informationen zur Blutstammzellspende»
  • Plakat «Ablauf Online-Registrierung»
  • Überziehshirts «Lebensretter gesucht»
  • Give-aways 

» Aktionskit bestellen

 

Hier findest du eine Übersicht und die Standorte der bereits angemeldeten Gruppen.

 

Die Bestellfrist für die Pakete ist der 31. Juli 2018. Der Versand der Pakete erfolgt anfangs September.

 

WhatsApp-Status Aktion

Mit dem WhatsApp-Status kannst du ausgewählte Freunde auf einfache Weise auf die Blutstammzellspende aufmerksam machen und zu einer Registrierung als Spender motivieren. Aus diesem Grund machen wir am Tag der Tat eine WhatsApp-Status-Aktion.

 

So funktioniert unsere WhatsApp-Status-Aktion am Tag der Tat:

 

  • Speichere die Nummer 079 949 62 29 als neuen Kontakt unter dem Namen «SBSC» in deinem Smartphone.
  • Sende eine WhatsApp-Nachricht mit deinem «Vorname + Name» und dem Text «Start Tag der Tat» an die genannte Nummer, um die Anmeldung abzuschliessen.
     

Am Tag der Tat erhältst du von uns per WhatsApp ein kurzes Video, das den kleinen Maxwell zeigt, der einen passenden Blutstammzellspender gefunden hat. Füge das Video anschliessend deinem WhatsApp-Status hinzu, um so deine Freunde dazu zu bewegen, sich Gedanken über eine Registrierung als Blutstammzellspender zu machen.

 

Bei der letztjährigen WhatsApp-Aktion haben 500 Menschen mitgemacht. Gehen wir davon aus, dass es dieses Jahr wieder so viele sein werden und im Durchschnitt jeder 150 Kontakte auf WhatsApp hat, dann können mit der Status-Aktion 75‘000 Menschen auf die Blutstammzellspende aufmerksam gemacht werden.

Grosse Registrierungsaktion in Bern

Zum 5-jährigen Jubiläum vom Tag der Tat und dem 30-jährigen Bestehen des Schweizer Registers für Blutstammzellspender findet am Samstag, 15. September von 11 bis 15 Uhr in der Café-Bar Turnhalle in Bern eine öffentliche Registrierungsaktion für Blutstammzellspender statt. Wer mindestens 18 Jahre alt und gesund ist, kann Leben retten.

 

Als Blutstammzellspender registrieren kann man sich jederzeit online unter: www.sbsc.ch/registrierung

www.sqs.ch www.zewo.ch wmda
 
GEMEINSAM GEGEN LEUKAEMIE