BLUTSPENDE­TERMINE

Warum Blut Spenden?

Blut ist kostbar. Bei Unfällen, Operationen oder auch zur Behandlung von Krebspatienten wird Blut dringend gebraucht. Und da Blut nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden kann, muss der Bedarf durch freiwillige Blutspenden gedeckt werden. Spenden Sie Blut – auch Sie könnten eines Tages darauf angewiesen sein!


Daniela Jakab: „Hätte ich keine Blutspenden erhalten, müssten meine Töchter ohne Mama aufwachsen."

 

Der tägliche Bedarf in der Schweiz liegt bei rund 770 Blutspenden. Dem gegenüber stehen nur 2.8% der Bevölkerung, die regelmässig Blut spenden. Da Blutprodukte nur eine begrenzte Zeit gelagert werden können, braucht es regelmässige Spenden von gesunden Menschen, um diesen täglichen Bedarf zu sichern. Diese freiwilligen Spender bilden zusammen mit den regionalen Blutspendediensten, den Spitälern und den Samaritervereinen die Basis der Blutversorgung in der Schweiz.


Weshalb spenden Sie Blut? Teilen Sie uns Ihren persönlichen Grund auf Facebook mit:

 

www.sqs.ch www.zewo.ch wmda
 
SPENDE BLUT – RETTE LEBEN